kostenlose Konzertkarten / Freikarten

Location


Fabrik
Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam

Website: http://www.fabrikpotsdam.de
MAP

Informationen zu diesem Event
Eintritt:

Nach den Veröffentlichungen Nude (2014), Raw (2015) und Cell (2016), gemeinsamen Konzerten mit den Bands ALGIERS, WE ARE THE CITY, DRANGSAL und ME AND MY DRUMMER steht das Berliner Dark Pop/Trip-Hop Quartett HOPE vor der Veröffentlichung ihres Debütalbums. Für die Aufnahmen dazu hat sich die Band mit dem Produzenten Olaf Opal für eine Woche in ein verlassenes Lungenheilsanatorium bei Berlin zurückgezogen, um den Klang und die Atmosphäre der einzigartigen, unwirklichen Räume in die Musik

Bands

Schreibe einen Kommentar

HOPE


HOPE

Wenn wir mit Hope spielen, begreifen wir, was wir tun. Unsere Musik, Flügel und Krücken für unseren tiefen Wunsch: Loszulassen.Wir nehmen uns Zeit. Unsere Songs sind beharrlich. Meist einen Tick zu lang. Sie mäandern, rauschen, versanden und zerbrechen. Eine nächtliche Welle, in der sich Lichtfetzen spiegeln.Meine Stimme ist klar. Meine Worte sind einfach und ungehemmt. Gelingt das Loslassen (aber wer kann das versprechen), sind wir eine Messe. Scheitern wir, stützen wir uns auf unsere Krücken. Lieder, schlichte Schönheit.

 

Copyright © 2011, All rights reserved.