kostenlose Konzertkarten / Freikarten

Band - Joe Bonamassa


Joe Bonamassa

www.jbonamassa.com

Schreibe einen Kommentar

06.02.13. 07:48 Uhr

Ivan about

Joe Bonamassa

Hi Friends!I saw the Boys on Tour in Leipzig, Berlin and Hamburg! Amazing horney Gigs! Itb4s for me my Deep Zeppelin . The good old feinleg of Rock is back heaven thank you. Joe is for me my 2nd Blackmore. Since the glory days of Purple and Zeppelin is BCC for me the best band ever. Have fun friends we have new Bands Purple and Zeppelin is a good and fantastic history but now we have BCC and Chickenfoot and we start in a new future of Rock!See you on tour Frank Hesterberg Berlin


Kommentar melden!
  Joe Bonamassa-Events exportieren  Joe Bonamassa Tourdaten exportieren
 05.05.2020    Saarlandhalle - Saarbrücken

Tickets

am :  05.05.2020
um :  20:00
Preis :  k.A.
mit :  Joe Bonamassa
Saarlandhalle

66113 Saarbrücken
 weitere Infos zum Event
 07.05.2020    Verti Music Hall - Berlin

Tickets

am :  07.05.2020
um :  20:00
Preis :  k.A.
mit :  Joe Bonamassa
Verti Music Hall

10243 Berlin
 weitere Infos zum Event
 08.05.2020    Verti Music Hall - Berlin

Tickets

am :  08.05.2020
um :  20:00
Preis :  k.A.
mit :  Joe Bonamassa
Verti Music Hall

10243 Berlin
 weitere Infos zum Event
 09.05.2020    Jahrhunderthalle - Frankfurt / Main

Tickets

am :  09.05.2020
um :  20:00
Preis :  k.A.
mit :  Joe Bonamassa
Jahrhunderthalle

65929 Frankfurt / Main
 weitere Infos zum Event
 11.05.2020    Swiss Life Hall - Hannover

Tickets

am :  11.05.2020
um :  20:00
Preis :  k.A.
mit :  Joe Bonamassa
Swiss Life Hall

30169 Hannover
 weitere Infos zum Event


Joe Bonamassas Karriere beginnt im zarten Alter von 12 Jahren, als das Wunderkind im Vorprogramm von Blueslegende B.B. King persönlich entdeckt und mit auf Tour genommen wird. Mit seinem letzten Album „Black Rock“ schließt sich für den Dreiunddreißigjährigen nun ein Kreis: B.B. steuerte für den Song „Night Life“ sowohl Gesang als auch den Klang seiner unsterblichen „Lucille“ bei.

Hinter dem sich Bonamassa nicht zu verstecken braucht. Der Ausnahmegitarrist taucht tief ein in klassischen Chicago-Blues, filigraneren Bluesfolk, harten Rock, etwas Country und Rockabilly - und fördert dabei immer wieder Neues und aufregend Unaufgeregtes zutage. Nicht umsonst kürte ihn die Fachzeitschrift „Guitar Player“ breits dreimal zum besten Bluesrock-Gitarristen des Jahres.

Copyright © 2011, All rights reserved.