kostenlose Konzertkarten / Freikarten

Location


Huxleys Neue Welt
Hasenheide 108
10967 Berlin

Website: http://https://huxleysneuewelt.com
MAP

Informationen zu diesem Event
Eintritt:

MiA. ? KopfÜber 20 Jahre Bandgeschichte, sechs Alben, unzählige Hits und ein nicht mehr wegzudenkender Status in der deutschen Musiklandschaft. Manch einer würde sich darauf ausruhen. MiA. haben all das zum Anlass genommen, um innezuhalten und sich zu fragen: Was kommt jetzt nach diesen 20 Jahren? Wer ist man da als Band, aber auch als Mensch? Macht man weiter? Wie selbstverständlich ist das? Jetzt und in Zukunft? Und überhaupt: Warum MiA.?

Bands

Schreibe einen Kommentar

Mia.


Mia.

MIA. gründeten sich 1997 in Berlin als Schülerband. Mieze, 1979 in Berlin geboren, und Andi Ross (später Andy Penn, ebenfalls 1979 in Berlin geboren), die gemeinsam das John-Lennon-Gymnasium in Berlin besuchten, wurden von ihrer Mitschülerin Sarah Kuttner an Robert Schütze und Ingo Puls vermittelt. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Hannes Schulze gründete man eine Musikgruppe und durchlief mehrere Namensänderungen. Der heutige Name MIA. leitet sich vom früheren Bandnamen Me In Affairs ab, heute assoziiert die Gruppe das Kürzel mit anderen Dingen, darunter Musik ist Alles. Eine „korrekte“ Übersetzung des Bandnamens gibt es nicht. Seit 1998 arbeiten MIA. mit dem damals extra um die Band zu fördern gegründeten Musiklabel R.O.T. zusammen, das auch ihr Management stellt.


Website: http://www.miarockt.de

Profilseite: http://de.wikipedia.org/wiki/MIA.
 

Copyright © 2011, All rights reserved.