kostenlose Konzertkarten / Freikarten

Location


Schlossgarten
Schlossgarten
39261 Zerbst

Website: http://
MAP

Informationen zu diesem Event
Eintritt:

Vokalmusik auf allerhöchstem Niveau verspricht dieses energiegeladene Ensemble, das mit seinen innovativen und kunstvollen Arrangements ungeahnte Klangwelten in der A Capella Szene hörbar macht. Elemente aus Jazz, Klassik, Pop und Weltmusik verschmelzen zu einem modernen, kraftvollen, zugleich sinnlichen Sound, der stets dem Authentischen nachspürt. Das junge, aber schon hoch gelobte Vokalquartett NINIWE bringt zur Fasch-Midnight sein Programm Rhymes Of An Hour mit nach Zerbst in das Ambiente

Bands

Schreibe einen Kommentar

Niniwe


Niniwe

Wer bei a cappella an befrackte Herren und Slapstick-Comedy denkt, der kennt nur die halbe Wahrheit. Eine gänzlich neue Seite öffnet sich, wenn vier junge Damen mit klaren Stimmen eine Welt aus Elfengewisper und brausenden Stürmen zaubern. Das Vokalquartett Niniwe setzt neue Impulse in der modernen Vokalmusik. Herzstück ihrer ganz eigenen Sprache sind originelle Eigenkompositionen, die durch harmonische Raffinesse sowie rhythmischer Vielfalt und Präzision beeindrucken. Improvisation spielt dabei ebenso eine Rolle wie das Ausloten von Sound und Groove allein mit den Möglichkeiten der Stimme. Auch altbekannte Jazzstandards im neuen Gewand Seite an Seite mit klassischen Werken von Dvorák, Grieg oder Kodály haben ihren Platz im Repertoire des Quartetts gefunden. Dabei vereinen sich die vier Stimmen zu einem einzigartigen Klangerlebnis.

NINIWE - Winnie Brückner, Alexandra Gruber, Caroline Krohn und Hanne Schellmann überfliegen mit Leichtigkeit die Grenzen zwischen Jazz und Klassik.




Website: http://www.niniwe.de/
 

Copyright © 2011, All rights reserved.