kostenlose Konzertkarten / Freikarten

 

Mär

21

 

Uschi Brüning


20:00



Location


Dresdner Unterwelten
Lockwitzgrund 38
01257 Dresden

Website: http://
MAP

Informationen zu diesem Event
Eintritt:

Bands

Schreibe einen Kommentar

Uschi Brüning


Uschi Brüning

Uschi Brüning (* 4. März 1947 in Leipzig) ist eine deutsche Jazz- und Soul-Sängerin und Songautorin.br /br /Brüning besuchte ab 1969 in der Musikschule Berlin-Friedrichshain die Spezialklasse Tanzmusik und Gesang und arbeitete mit der Klaus-Lenz-Band. Ab 1970 war sie Berufssängerin. In diesem Jahr unternahm sie ihre erste DDR-Tournee mit dem Günther-Fischer-Quintett und Manfred Krug. 1972 erhielt sie den zweiten Preis beim Internationalen Schlagerfestival in Dresden.br /br /Seit 1975 arbeitete sie mit der eigenen Band Uschi Brüning & Co., zu der unter anderem der Saxophonist Helmut Forsthoff gehörte. 1977 trat sie auf der 1. Jazzbühne Berlin auf und erhielt 1981 den dritten Preis beim Festival Kärnten International in Österreich. Seit 1983 arbeitete sie mit Ernst-Ludwig Luten Petrowsky zusammen. 1985 nahm sie an den 1. Jazztagen der DDR in Weimar und 1986 am 1. Internationalen Frauen-Jazz-Festival in Frankfurt am Main teil. 1989 war sie auf Tournee mit dem European Jazz Ensemble und trat in dem Programm Ich mach ein Lied aus Stille mit Eva Strittmatter auf. 1993 nahm sie am JazzFest Berlin teil und trat im Programm Vier im Konzert mit Annekathrin Bürger, Barbara Kellerbauer und Carola Nossek auf.



Profilseite: http://de.wikipedia.org/wiki/Uschi_Br%C3%BCning
 

Copyright © 2011, All rights reserved.